Dinosaurier-Hosen

Der Sommer vor zwei Jahren war (gefühlt) wärmer als der diesjährige. Deswegen mussten damals spontan kurze Hosen für meine Jungs her. Als Anfängerin entschied ich mich — wie bei der Monsterhose für meine Kleine — für den Hosenschnitt Paul & Paula von Zierstoff.de Da ich dieses Mal allerdings mit Jersey nähte, schnitt ich den Stoff … Weiter lesen

Heidi-Kissen

Wie ich überhaupt zum Nähen kam? Nun ja, davon abgesehen, dass ich eigentlich „schon immer“ nähen lernen wollte, es aber einfach uncool erschien und sich auch nie die Gelegenheit ergab, war der direkte Auslöser der wunderbare Heidi-Stoff von Stoff & Liebe. In den hatte ich mich sofort verliebt und da meine Kleine damals mir ihren … Weiter lesen

Monsterhose

Eines meiner frühen Werke — und damit möchte ich auch ganz bewusst Anfänger ansprechen — war die Hose Paul & Paula. Die lässt sich superfix nähen und kann sogar aus Webstoff genäht werden. Man muss sich also als Anfänger nicht mit flutschigem Jersey herumärgern 😉 In der Länge kann man die Hose natürlich so variieren … Weiter lesen

Kunststricken, Brust-Prothesen, Mützen für Obdachlose, Marlene-Hosen, Pokemon Go

Da mir erst gestern die Idee mit der Presseschau kam, fällt sie heute natürlich etwas kleiner aus als geplant. Nichts desto trotz gab es spannende Meldungen! Kunststricken Interview mit der 79jährigen Brigitte Schatz, die das Kunststricken für sich entdeckt hat und dazu sogar kostenlose Kurse anbietet Aber Achtung: Das wird keine Quasselrunde, sondern wir konzentrieren … Weiter lesen

Wendetasche

Eines meiner ersten „richtigen“ Näh-Projekte war diese Wendetasche, bzw. diese Reversible bag von verypurpleperson. Das Schnittmuster kann man direkt auf der Seite herunterladen und eine PDF-Anleitung gibt es auch dazu. Ich schicke mir die PDFs ja gerne an mein , dann kann ich sie beim Nähen direkt neben die Nähmaschine legen 😉 Obwohl die Anleitung … Weiter lesen