Sonnenhut nähen

Draußen nähern sich die Temperaturen zweistelligen Minuswerten, aber das hält mich nicht davon ab mich auf den Frühling und Sommer zu freuen und deswegen überlege ich zur Zeit was ich für die Garderobe meiner Kinder noch benötige, wenn es endlich wieder warm wird. Und was garantiert dazu gehört ist ein Sonnenhut für meine Kleine. In diesem Jahr wäre das schon der dritte Sonnenhut, den ich nach dem Schnittmuster Sunny von Pattydoo anfertige.

Der Schnitt ist toll, der Sonnenhut ist fix genäht und meine Kleine trägt ihn sehr gerne.

Sonnenhut nähen

Hast du fürs Stricken alles dabei?

  Schere und Nadeln? Maschenmarkierer und Reihenzähler? Rollmaßband und Reparaturhaken? Mit der SOS-Strickdose ist dein Strickzubehör immer griffbereit und gleichzeitig platzsparend verstaut. SOS-Strickdose mit Strickzubehör

Mehr Infos oder Direkt zum Shop

1 Kommentare

  1. Himmel hilf, die Lütte ist so niedlich, dass ich mich überhaupt nicht auf den Sonnenhut konzentrieren kann!
    Vorarbeiten ist klug – wenns erst warm ist, hat man dann ja gar keine Zeit mehr. 😉

    Liebe Grüße
    Maike

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.