Stricken während der Pandemie

Ich weiß nicht wie es euch im Moment geht, aber ich komme derzeit weniger zum Stricken als sonst. Hier gibt es mit Homeoffice und Homeschooling weniger freie Zeit als noch vor der Corona-Pandemie. Jetzt habe ich aber diesen interessanten Artikel gefunden, den ich hiermit empfehlen möchte: Knitting is my therapy during this pandemic

Wie geht man mit Strickfehlern um?

Sie passieren jedem bzw. jeder von uns, egal ob Anfänger oder ob mit langjähriger Erfahrung: Fehler beim Stricken. Und während ich zugeben muss, dass ich mich nicht davor scheue zu ribbeln, so gibt es auch Fehler, die ich geflissentlich übersehe bzw. ich halte es da mit Bob Ross. We don’t make mistakes, just happy little … Weiter lesen

Web-Tipps: Meine fabelhafte Welt & Maschenfein

Kein Geheimtipp sind wohl die beiden Websites bzw. Shops, die ich euch heute kurz vorstellen möchte, aber darauf hinweisen möchte ich trotzdem, da sie beide für mich große Inspirationsquellen und auch Woll-Verkäufer sind 😉 Was beide Websites einzigartig macht, sind die Macherinnen dahinter. Beide erzählen in ihrem Blog viel über ihre eigene Arbeit, geben viele … Weiter lesen

Strickanleitung aus dem englischen übersetzen

Viele Stricker haben Angst Respekt vor englischen Anleitungen. Ich denke, dass das unnötig ist, auch wenn das Schulenglisch schon einige Jahre her ist. Meist wiederholen sich die Anweisungen in solchen Anleitungen ja, bzw. die zu übersetzenden Begriffe sind eigentlich nur eine Handvoll: also rechte Maschen, linke Maschen, zusammen stricken, Maschen dazunehmen usw. Für all diese … Weiter lesen

Lebensmittel für die Spielküche nähen — mit Linktipps

Wir besitzen zwar keine Spielküche, aber das bedeutet nicht, dass meine Kinder nicht „Kochen“ spielen würden. Da werden dann Kissen zu Herdplatten, der Platz unter dem Stuhl ist der Herd und Schuhkartons werden zu Tischen, die liebevoll gedeckt werden. Das Essen besteht bei uns hauptsächlich aus diversen Mischungen, die es beim Möbel-Schweden in der Kinderabteilung … Weiter lesen

Was ist Handarbeit wert?

Als ich letztes Wochenende beim Adventsbasar im Nachbardorf war, gab es dort auch Stände mit selbst genähten und gestrickten Sachen. Da ich wenig Zeit hatte habe ich mir nicht alles angeschaut und auch nicht nach Preisen gefragt, aber ein Preis fiel mir ins Auge. Ein selbst gestricktes Schaltuch, so in der Art meines Perianth sollt … Weiter lesen