Dürfen Jungen und Männer stricken?

Gerade bin ich bei Facebook wiederüber so eine unsägliche Diskussion gestolpert, ob Jungen bzw.  Männer stricKen dürfen oder ob das unähnlich wäre.

Wahrscheinlich habt ihr an meinem ersten Satz schon meine Einstellung zum Thema erkannt?

Was für ein Bullshit!

So wenig wie handwerkende Frauen unweiblich sind, so wenig sind strickende Männer unmännlich. Schon die Begriffe sind total bescheuert.

Im realen Leben kenne ich zwar außer meinem Sohn keine strickenden Männer, aber im Netz kann man einiges von und über strickende Männer finden, wie z. B. misterwoolybear (Stricker auf Instagram) oder Stephen West (Strick-Designer).

Nicht zu vergessen die Hombres Tejedores

Oft denke ich, dass es mit dem Stricken ähnlich ist, wie mit dem Nähen oder Kochen. Im privaten Bereich wird es von Frauen dominiert und gilt als unähnlich. Sobald es aber hochwertig ist und man damit viel Geld verdient, dominieren die Männer. Denkt nur an Designer und Köche.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.