Ninja-Kostüm selber nähen

Eigentlich, ja eigentlich wollte ich dieses Jahr kein Kostüm nähen. Aber wie das so ist, der große Bruder geht als Ninja, mit einem gekauften Kostüm aus dem letzten Jahr, die kleine Schwester geht als Ninja, mit ihren schwarzen Anziehsachen, die sie auch im Alltag anzieht, eine Maske habe ich ihr allerdings schnell genäht. Und nun wollt der kleine/große Bruder auch als Ninja gehen. Da ich aber keine schwarzen Stoff mehr hier hatte, geht er nun als grüner Ninja 😉

Für die Hose habe ich das Schnittmuster Raglanshirt von Klimperklein.

Bei den Beinen der Hose und an den Ärmeln habe ich, ganz nach dem Vorbild des gekauften Kostüms Kordel befestigt und das Oberteil hat noch eine kleine Aufpeppung mit einem Drachenaufnäher bekommen.

Und damit geht es ab zum Creadienstag, Handmadeontuesday und den Dienstagsdingen.

Hast du fürs Stricken alles dabei?

  Schere und Nadeln? Maschenmarkierer und Reihenzähler? Rollmaßband und Reparaturhaken? Mit der SOS-Strickdose ist dein Strickzubehör immer griffbereit und gleichzeitig platzsparend verstaut. SOS-Strickdose mit Strickzubehör

Mehr Infos oder Direkt zum Shop

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.