Wendemütze von Purl Soho, aufgeribbelt

Nun ist es passiert, meine Befürchtung, dass die Wendemütze von Purl Soho zu groß ist, hat sich bestätigt. Außerdem gefiel mir der eingestrickte reflektierende Faden nicht wirklich gut. D. h. den Faden selber sieht man im Gestrickten gar nicht, aber das Maschenbild hat sich durch das Einstricken einfach zu sehr geändert. Ich hätte wahrscheinlich eine größerer Nadel für diesen Abschnitt nehmen sollen. Gestrickt habe ich ja mit einer 2,5-er Nadel, hier hätte ich vielleicht auf eine 3er wechseln sollen? Kennt sich da jemand aus und kann mir da Tipps geben?

Foto mit Blitz

Foto mit Blitz

Ich hatte trotz dieser Bedenken weiter gestrickt und dann auch schon mit den Abnahmen für die Mützenspitze begonnen, als mir auffiel, dass mir hier ein fataler Fehler passiert ist. Im Laufe des Strickens muss mir ein Maschenmarkierer abhanden gekommen sein und so habe ich Abnahmen nur an 8 anstatt an 9 Stellen gemacht. Und jetzt fragt mich nicht, wie das passieren konnte! Mir ist einfach nicht aufgefallen, dass ich zwischen zwei Maschenmarkieren 40 Maschen hatte und sonst nur 20! Ich schiebe es mal auf meine Strickfreundinnen 😉 Das ganze passierte nämlich während meines wöchentlichen Stricktreffens und da quatschen wir natürlich auch 😉

Aber egal. Passiert ist passiert und so viele Fehler auf einmal in einem Strickstück das geht gar nicht! Also heißt es jetzt Aufribbeln!

ribbeln_01

ribbeln_02

ribbeln_03

Und dann natürlich noch einmal neu anfangen. Aber zuerst stricke ich meinem Mann noch die lang versprochenen Filzpantoffeln ❤

Ist Aufribbeln eigentlich ein Tabu-Thema? Man hört und liest so wenig davon.

Hast du fürs Stricken alles dabei?

  Schere und Nadeln? Maschenmarkierer und Reihenzähler? Rollmaßband und Reparaturhaken? Mit der SOS-Strickdose ist dein Strickzubehör immer griffbereit und gleichzeitig platzsparend verstaut. SOS-Strickdose mit Strickzubehör

Mehr Infos oder Direkt zum Shop

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.