Wie kann man ein Garn ersetzen? Welche Alternativen gibt es?

Eine schwierige Aufgabenstellung, gerade für Strickanfänger, ist es ein Alternativgarn auszuwählen. Wenn also eine Anleitung für Garn X geschrieben ist, man dieses aber nicht verwenden kann oder möchte, was nimmt man da als Ersatz. Wie kann man also ein Garn ersetzen?

Um ein Garn zu ersetzen reicht es ja nicht nur ein Garn zu nehmen, dass eine ähnliche Lauflänge und/oder Maschenprobe hat bzw. die gleiche Nadelstärke verlangt. Auch die Zusammensetzung und das Material einer Wolle sind wichtige Eigenschaften, die das Strickergebnis maßgeblich beeinflussen können. So gibt es also viele Kriterien, die in Betracht gezogen werden müssen.

In der Garndatenbank von Ravelry findet man all diese Informationen und kann dort auch gezielt nach bestimmten Kriterien suchen, aber man bekommt nicht direkt Alternativen für ein bestimmtes Garn präsentiert. Dafür bekommt man aber unzählige Projekte, die mit einem bestimmten Garn gestrickt wurden. Das ist auch sehr hilfreich, aber eben manchmal nicht ausreichend.

Yarnsub bietet da einen wundervollen Service. Man gibt ein Garn ein und bekommt dann eine Liste mit vergleichbaren Garnen bzw. Garnen, die man als Ersatz verwenden könnte. Gleichzeitig erhält man auch wertvolle Hinweise darauf wo die Unterschiede zum Originalgarn liegen, wie viel mehr an Material man z. B. mit dem Ersatzgarn benötigen wird.

Neben der Suche nach einer bestimmten Wolle und einem adäquaten Ersatz, kann man aber auch nach einer bestimmten Zusammensetzung, nach Gewicht, Preis oder einer Maschenprobe suchen und erhält so eine Liste von Garnen, die die jeweiligen Kriterien erfüllen.

Garn ersetzen mit yarnsub

Ich habe mich dort z. B. einmal umgeschaut nach einer Alternative für Como von Lamana, denn das habe ich mir ja für meinen Poncho ausgesucht. Ich habe aber nichts gleichwertiges gefunden, vor allen Dingen nicht wegen der enormen Lauflänge, die das Original hat.

Kennt Ihr noch andere, vergleichbare Datenbanken?

Beitrag teilen via

Bestseller Nr. 1
KnitIQ Spannmatten-Set - 9 Extra Dicke 1,9cm Tiefe Spannunterlagen mit Rasterlinien, 32x32cm, 100 stabile rostfreie T-Nadeln und Stautasche für Stricken Häkeln Lace
  • ENTWIRF VIELE VERSCHIEDENE FORMEN. Durch beliebig zusammensteckbare Matten lassen sich verschiedene Formen, Längen und Größen herstellen. So spannst du alle Strick-, Häkel-, Web- oder Laceteile zur Perfektion.
  • PRÄZISES SPANNEN MIT RASTERLINIEN. Die Rasterlinien gehen nahtlos wie ein Puzzle von einem Teil aufs nächste über und erlauben es dir deine Handarbeiten für ein professionelles Endergebnis jedes Mal geradlinig und akkurat zu spannen.
  • STARK DURCH DICKEN SCHAUMSTOFF. Das dichte Schaumstoffmaterial jeder KnitIQ Spannmatte ist 1.9 cm dick. Dies verhindert das Einknicken beim Spannen und Aufstellen. So bleibt dein Strickstück auch gegen die Wand gelehnt schön stramm zum Trocknen.
  • HITZE-RESISTENTE DÄMPFUNTERLAGE. Das robuste Material der KnitIQ Schaumstoffmatten und die Farbe der Gitternetzlinien widerstehen heißem Dampf, so dass sie sicher als Dämpfunterlage verwendet werden können.
  • T-NADELN UND AUFBEWAHRTASCHE INKLUSIVE. Jedes KnitIQ Spann-Set kommt mit einer wiederverwendbaren Grifftasche zum bequemen Tragen und platzsparenden Aufbewahren der 9 Matten und 100 T-Nadeln.

Schreibe einen Kommentar