Herbst & Hühner

Der Herbst steht kalendarisch kurz vor der Tür, wettertechnisch ist er schon länger da. Höchste Zeit also sich auf das Sofa oder den Sessel zurückzuziehen und das Strickzeug zur Hand zu nehmen. Zum einen wird es höchste Zeit für Mützen, Handschuhe und Schals oder Tücher und natürlich auch für Geschenke.

Im letzten Jahr habe ich für meine Kleine, die Hühner über alles liebt ein Huhn gestrickt. Nach längerer Suche habe ich mich für die Anleitung Chunky Chicken von Sue Stratford entschieden. Als Garn habe ich das Alta Moda Cashmere 16 von Lana Grossa sowie Reste des Mais-Garns von Pascuali genommen, mit denen ich bereits eine Mütze für meine Tochter gestrickt hatte.

Die Anleitung war leicht verständlich und durch das dicke Garn ging das Stricken auch recht zügig.

Meine Kleine hat sich auf jeden Fall sehr über ihr neues Kuscheltier gefreut.

Und das schöne ist ja auch, dass man in dieser Jahreszeit ohne schlechtes Gewissen seine Zeit strickend auf dem Sofa verbringen kann!

Beitrag teilen via

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.