Lacetuch November Rain

Beitrag teilen via

Einige Male hatte ich ja bereits über mein Teststricken des Lacetuch November Rain von IglinzCrafts berichtet:

In das Muster habe ich mich schon während des Strickens verliebt. Es besteht aus rechten und linken Maschen, Umschlägen sowie zwei Maschen (normal) rechts zusammen stricken und zwei Maschen durch „slip knit pass over“ zusammen gestrickt werden. Also durchaus kein Projekt für blutige Anfänger, aber doch nicht zu kompliziert.

muster-nahaufnahme

muster-nahaufnahme-mit-rand

Vor dem Waschen und Spannen
Vor dem Waschen und Spannen

Nun war es endlich so weit. Nach ziemlich genau 100g des Zauberballs von Schoppelwolle (Farbe: Flieder) habe ich das Tuch locker abgekettet, gewaschen und gespannt.

Lacetuch November Rain

Lacetuch November Rain

Und was soll ich sagen: ich bin begeistert! Das Muster ist wunderbar, meine Woll– und Farbwahl gefällt mir auch. Einzig die Größe (Spannweite 130 cm, Tiefe 60 cm) ist nicht ganz wie erhofft. Das liegt allerdings in keiner Weise an der Anleitung, die schreibt keine Größe vor. Ich hatte allerdings nur ein Knäuel zur Verfügung 😉 Für mich persönlich ist das Tuch also etwas zu klein bzw. würde nur als Halstuch gut funktionieren.

Aber meiner Tochter gefällt es mindestens genau so gut wie mir und so habe ich es kurzerhand ihr vermacht. Denn auch kleine Menschen (insbesondere meine Prinzessinnen-verrückte) Tochter können so ein Lacetuch im Herbst/Winter gut gebrauchen. Sie findet übrigens nicht, dass das Tuch nach Novemberregen aussieht, sondern erkennt darin eindeutig ein Eisköniginnen-Tuch — und damit könnte sie auch recht haben 😉

eiskoenigin

Nachtrag
Das Teststricken ist beendet, ihr bekommt das tolle Lace Tuch November Rain bei Ravelry.


Beitrag veröffentlicht

in

von

Schlagwörter:

Kommentare

4 Antworten zu „Lacetuch November Rain“

  1. […] Das Stricken geht mittlerweile ganz gut von der Hand, wobei ich mir die Musterfolge nicht merken kann und doch immer auf den Zettel mit der Anleitung angewiesen bin. Aber es macht definitiv Spaß und ich freue mich sehr auf das Endergebnis. […]

  2. […] Instagram werde ich regelmäßig meine Fortschritte dokumentieren und hier — spätestens nach Fertigstellung — wieder […]

  3. […] dann gibt es da noch das November Rain-Tuch, das ich Test-Stricken darf, aber darüber erzähle ich euch in den kommenden Tagen mehr […]

  4. […] denke ich werde daraus das noch einen November Rain stricken. Das Tuch durfte ich letzten Spätsommer Teststricken und es hat mir sehr gut […]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert