Geschenkideen für Strickbegeisterte: Strickzubehör, Bücher, Projektbeutel und Gutscheine

Geburtstag, Weihnachten, Muttertag, Vatertag, Valentinstag, Jahrestag, es gibt 1001 Möglichkeit andere zu beschenken. Wobei die schönste Gelegenheit oft ein spontanes Geschenk ist, bei dem man dem Beschenkten sagen möchte: schön, dass es dich gibt! Und vergesst nicht: manchmal sollte man sich auch einfach selbst beschenken ❤

Was schon deutlich schwerer fällt, ist die Frage danach was man denn verschenken möchte und da habe ich für euch einmal ein paar Ideen gesammelt, falls ihr jemanden beschenken möchtet, der oder die gerne strickt.

SOS-Strickdose mit Strickzubehör

Zum Stricken benötigt man weit mehr als nur Nadeln und Wolle, spätestens nach dem Abketten eines Strickstücks benötigt man Nadel(n) und Schere. Und schon während des Strickens können Maschenmarkierer, Reihenzähler und ein Rollmaßband helfen den Überblick zu behalten. Und wenn mal eine Masche von der Nadel hüpft, dann ist ein Reparaturhaken ein unverzichtbares Strickwerkzeug. Strickzubehör ist also unverzichtbar. Und auch schon langjährige Stricker können immer noch das ein oder andere Strickzubehör gebrauchen. Wenn das ganze dann noch toll verpackt in einer SOS-Strickdose daher kommt, eignet sich das ganze wunderbar als Geschenk.

SOS-Strickdose mit Strickzubehör

Bildband

Schon vor einiger Zeit habe ich euch den Bildband „People Knitting: A Century of Photographs“ vorgestellt.

Der Bildband People Knitting: A Century of Photographs von Barbara Levine zeigt Fotografien aus den letzten 100 Jahren. Dabei werden die unterschiedlichsten Fotos gezeigt. Die Fotomotive reichen von Frauen aus dem frühen 19. Jahrhundert über Schüler während des 2. Weltkrieges bis hin in die 50er und 60er.

Wer sich ein paar Fotos vorab anschauen möchte, findet bei Hyperallergic einige schöne Bilder!

Der Bildband ist sicherlich etwas für Stricker, die sonst schon alle Bücher immer Regal haben 😉

Verschiedene Standardwerke

Wer gerade mit dem Stricken anfängt hat sicherlich noch keine umfangreiche Bibliothek zum Thema, so dass Standardwerke sicherlich immer eine gute Geschenkidee sind. Meine Lieblings-Strickbücher findet ihr übrigens bei den Buch-Tipps.













Gutscheine

Womit man Strickverrückte natürlich auch glücklich machen kann, ist natürlich mit einem Gutschein für einen Wollshop. Empfehlen kann ich dabei die folgenden Shops: Meine fabelhafte Welt, Maschenfein, Pascuali, Fluse und Fussel, Schibot Garne, Strickfairliebt.

Aber selbstverständlich gibt es noch viele andere tolle Wollshops und natürlich ist auch ein Gutschein für den lokalen Wollshop in der Nähe des Beschenkten eine tolle Idee.

Projektbeutel

Zu guter Letzt benötigen Stricker auch immer eine Aufbewahrung für ihre aktuellen Strickprojekte. Das gilt sowohl für Zuhause-Stricker, wie auch für Stricker, die ihr Strickzeug auch mitnehmen, wenn sie unterwegs sind. Projektbeutel gibt es dafür in den unterschiedlichsten Formen und Farben.

Zum einen gibt es ganz wunderbare Modelle, die man bei Amazon beziehen kann, aber falls man selber nähen kann und möchte, kann ich euch die Anleitung Sacksilo von Phenestia näht sehr ans Herz legen. Ich selber habe sie schon zwei mal (hier und hier) genutzt und bin sehr zufrieden.

selbst genähter Projektbeutel

Projektbeutel passend zum Strickstück

Hast du fürs Stricken alles dabei?

  Schere und Nadeln? Maschenmarkierer und Reihenzähler? Rollmaßband und Reparaturhaken? Mit der SOS-Strickdose ist dein Strickzubehör immer griffbereit und gleichzeitig platzsparend verstaut. SOS-Strickdose mit Strickzubehör

Mehr Infos oder Direkt zum Shop

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.